+49-173-6693706 (Mo. bis Fr.)
Termine nach telefonischer Vereinbarung

info@tuell-und-spitze.de

Schnittkonstruktion BH

425,00

zzgl. Materialkosten*
Keine Mehrwertsteuer, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

Dauer des Kurses: jeweils von 10 bis 18 Uhr
* Materialkosten: ca. € 30 bis 40,- (je nach Auswahl der Materialien)

Auswahl zurücksetzen

Du bist in der Ausbildung zur Maßschneiderin oder studierst Modedesign?
Du hast bereits mehrere BHs genäht, bist aber nie so richtig mit den Ergebnissen zufrieden und wünschst Dir einen BH nach Maß?
Du arbeitest bei einem Dessous-Hersteller und möchtest mehr über die Schnittkonstruktion von Lingerie erfahren?

Dann ist der Wochenendkurs Schnittkonstruktion BH genau das Richtige für Dich.

Grundvoraussetzung für diesen Kurs ist ein gewisses Verständnis für Schnittkonstruktion sowie Vorkenntnisse in der Verarbeitung elastischer Stoffe, ebenso die Kenntnis über das Nähen mit elastischen Nähstichen.

Dieser Kurs vermittelt Dir detaillierte Kenntnisse und das Verständnis zur Anfertigung eines Basis-Schnittmusters für einen BH. Im ersten Schritt lernst Du die exakten Maße für die Schnitterstellung eines BHs kennen und an den richtigen Stellen zu nehmen. Danach zeichnest Du Dein Basis-Schnittmuster, welches auf der Schnittkonstruktion von Bella Hendriks beruht. Ergänzend zu allen einzelnen Schritten, die wir im Kurs besprechen, kannst Du das Fachbuch in meinem Atelier erwerben.

Nach Fertigstellung des Basis-Schnittes fertigst Du den BH zur Anprobe, um die Passform zu überprüfen und ggf. das Schnittmuster anzupassen. Danach nähst Du Deinen ersten BH nach Maß.

Zusätzliche Information

Kurstermin

18. + 19. März 2023, 22. + 23. Juli 2023

Hinweis

Bitte beachte, dass die Schnittkonstruktionskurse nicht für Näh-Anfänger geeignet sind. Aufgrund des umfangreichen Inhalts ist es erforderlich, bereits ein Grundverständnis für Schnittkonstruktion mitzubringen bzw. Erfahrungen im Nähen von Lingerie.