Wochenendkurs BH nähen

Materialauswahl für das BH-Nähen
Zuschnitt der BH-Teile
BH-Nähen, Schritt für Schritt

Einen Bügel-BH zu nähen, ist die Königsdisziplin aller Dessous-Nähkurse! Es erfordert vor allem Geduld, da viele Einzelteile zusammengefügt werden wollen. Aber keine Bange: Wir gehen im Kurs Schritt für Schritt vor. Nachdem wir am Fertigschnitt Deine Größe ermittelt haben, wählen wir den für Dich geeigneten BH-Bügel aus. Nun kann ein Probecup genäht und das Schnittmuster, sofern nötig, an die Bügellänge, den BH-Verschluß und die Trägerbreite angepaßt werden. Darüber hinaus besprechen wir vor dem Zuschnitt der Stoff-/Spitzenteile, wo und mit welchen Materialien ein BH unterfüttert und stabilisiert werden kann.

Vorkenntnisse in der Verarbeitung elastischer Stoffe (Jersey oder Sweatshirt) solltest Du mitbringen. Ist dies nicht der Fall, empfehle ich den Grundkurs Dessous nähen.

Ablauf

  • Materialkunde / Dehnungen berechnen
  • Welche Stiche benötige ich zum BH nähen? Was ist zu beachten?
  • Bügelgröße berechnen + ermitteln
  • den BH-Fertigschnitt an die Kurzwaren anpassen
  • Probecup(s) nähen
  • BH-Cups füttern (Schaumstoffeinlage, Powernet oder festen Wäschetüll?)
  • Wo muss ein BH noch verstärkt / gefüttert werden? Welche Materialien gibt es dafür?
  • kleine Design-Kunde / Fertigschnitt nach den eigenen Vorstellungen gestalten (Wo will ich Spitze haben? Wie kombiniere ich die ausgewählten Farben? etc.)
  • BH step-by-step nähen – Jeder soll seinen BH mindestens so weit fertig geheftet bekommen, dass er von der Passform her sitzt und zuhause fertig genäht werden kann.

Was Du brauchst

  • Bleistift + Geodreieck
  • Papierschere
  • kleine Schere (empfohlen: Applikationsschere)
  • Rollschneider (mittel / groß)
  • feine Stecknadeln mit Kopf
  • Block zum Notieren meiner Tipps, die Dir beim Nähen zuhause hilfreich sind

Nähmaschinen stehen im Kursraum zur Verfügung.

Material

  • Es ist ratsam, das Material ein paar Tage vor Kursbeginn auszuwählen, damit wir im Workshop gleich durchstarten können. Material kannst Du vor Ort in meinem Atelier aussuchen oder bequem über meinen Onlineshop bestellen.

Dauer des Kurses: jeweils von 10 bis 18 Uhr

Bitte teile bei der Buchung auch Deine Konfektions- und BH-Größe mit.